Forschung

Nachwuchs- und Begabtenförderung in den darstellenden Künsten

Die proskenion Stiftung führt im Feld der Grundlagenforschung sowie der begleitenden Forschung (u.a. 'Jugendakademie für Darstellende Künste') eigene Forschungsarbeiten und Fachtagungen (Forum Künstlerische Bildung) zum Thema Nachwuchsförderung in den Darstellenden Künsten durch.

Im Mittelpunkt der Forschungen steht dabei die Frage der Entwicklung künstlerischer Begabungen.
Die Erkenntnisse aus den Forschungsprojekten sind Ausgangspunkt für die curriculare Entwicklung von Konzepten zur Nachwuchsförderung, gleichwohl aber auch grundlegend für die künstlerische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Wann wird über eine künstlerische Begabung gesprochen und wie entwickelt sich diese zu einem künstlerischen Talent?

Generell sind Faktoren und Bedingungen künstlerischer Begabungen sowie Indikatoren ihrer Voraussetzungen im Bereich der darstellenden Künste nur unzureichend erforscht. Am ehesten lassen sich fundierte Erkenntnisse in der Musik, bereits quantitativ weniger im Tanz finden.

Als Talent wird eine überdurchschnittliche Begabung auf einem bestimmten Fachgebiet bezeichnet.
In der Wissenschaft wird dabei differenziert zwischen Begabung als Anlagepotential und Talent als realisierte Anlage.

Zu untersuchen ist, ob diese Annahmen auch für künstlerische Begabungen gelten.

Erklärungsansätze für herausragende Leistungen lassen sich dabei im Wesentlichen in Begabungsansätze und Lernansätze unterteilen:

  • Begabung als unveränderbare, statische Fähigkeit (Begabungsansatz)
  • Begabung als dynamische, entwicklungsorientierte Fähigkeit (Lernansatz)

Begabungsansätze postulieren angeborene Unterschiede; hingegen können Lernansätze nachweisen, dass Leistungseminenz in einem langwierigen Lernprozess erworben werden muss.

Über die Expertiseforschung, wie sie die proskenion Stiftung umsetzt, finden Lernansätze ihre wissenschaftliche Begründung. Zentral ergeben sich nachfolgende Fragestellungen:

  • Gibt es grundlegende Voraussetzungen zur Erlangung von (künstlerischen) Spitzenleistungen?
  • Welche Einflussfaktoren wirken auf künstlerische Begabungen?
  • Welcher Zusammenhang besteht zwischen Begabung, Talent und (zielgerichtetem) Lernen?

 

Forschungsprojekte

Downloads (Aufsätze und Vorträge)