Nachwuchsförderpreis für Darstellende Künste

Institutionspreis 2017

Neben dem Darstellerpreis werden mit dem 'proskenion Nachwuchsförderpreis für Darstellende Künste' auch modellhafte Institutionen, Einrichtungen oder Projekte ausgezeichnet, die sich der künstlerischen Bildung im Bereich der Nachwuchsförderung verpflichten.

Preisträger zeichnen sich durch eine künstlerische Konzeption aus, die eine gezielte Nachwuchsarbeit in Schauspiel, Tanz oder Musiktheater für Kinder  und Jugendliche bis 21 Jahren zum Inhalt hat.

Der bundesweit ausgeschriebene Preis wird alle zwei Jahre durch das Kuratorium der proskenion Stiftung verliehen.

Eine direkte Bewerbung für den Preis ist nicht möglich. Vorschläge Dritter sind erwünscht.
Vorschlagsberechtigt sind Einrichtungen und Organisationen aus allen Sparten der Kultur, darunter Stiftungen, Dachverbände und gemeinnützige Vereine.

Der Preis ist mit 2.000,00 Euro dotiert.

                    

Vorschläge für den 'proskenion Nachwuchsförderpreis 2017' (Institutionspreis) müssen postalisch bis zum 30.09.2017 eingegangen sein.