Wir über uns

Im Jahr 2006 gründete der Theater- und Kunstwissenschaftler Dr. Lars Göhmann die proskenion Stiftung, um eine aktive Nachwuchs- und Begabtenförderung junger Theatermacher zu ermöglichen.

Noch im selben Jahr konnte die 'Jugendakademie für Darstellende Künste' den ersten Förderdurchgang starten.

Neben der Jugendakademie gehören zu den zentralen Programmpunkten der Stiftungsarbeit der 'proskenion Nachwuchsförderpreis für Darstellende Künste', ein Stipendienprogramm sowie eigene Forschungsarbeiten und Fachtagungen.

Heute ist die proskenion Stiftung eine der führenden Einrichtungen in der Nachwuchsförderung der Darstellenden Künste.

Aus der Zusammenarbeit mit Theatermachern, Bühnenkünstlern und Lehrenden aus den Sparten Schauspiel, Tanz, Gesang und Theatertheorie hat sich ein eigenes Arbeitsgebiet Theatermanagement entwickelt, das von der proskenion Theateragentur durchgeführt wird.

Die proskenion Theateragentur bietet das gesamte Dienstleistungspektrum für die Bereiche Schauspielermanagement, Dozentenvermittlung, Produktionsmanagement und Projektmanagement.

Die wirtschaftlichen Gewinne der Agentur werden für die Aufgaben der proskenion Stiftung zur Verfügung gestellt.

Ein Schwerpunkt der Theateragentur liegt in Zusanmmenarbeit mit der proskenion Stiftung in der Entwicklung von Programmen zur Nachwuchs- und Begabtenförderung in den darstellenden Künsten.

Unter dem Dach von proskenion findet sich ein umfangreiches und sich ergänzendes Angebot rund um die Bereiche Nachwuchsförderung in den darstellenden Künsten und Theatermanagement.