Preisträger 2017

Institutionspreis

Der 'proskenion Nachwuchsförderpreis für Darstellende Künste 2017' wird verliehen an:

Staatliche Ballettschule Berlin

Die Staatliche Ballettschule Berlin ist eine Elite-Schule, in der Studierende aus allen Teilen der Welt die Sprache des Tanzes studieren.
Die
Ballettschüler werden im normalen Schulbetrieb nach Berliner Lehrplan ab der 5. Klasse ausgebildet, wobei auf den Fächern Tanz und Sport gemäß der Ausrichtung der Schule besonderes Gewicht liegt. Das Schulmodell bietet den Realschulabschluss mit der 10. Klasse, auch den gymnasialen Abschluss mit Abitur. In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin ist ein Bachelorabschuss möglich.

Die Kombination aus künstlerischer und allgemeinbildender Ausbildung ist ein Leuchtturm-Modell bundesdeutscher Nachwuchs- und Begabtenförderung in den Darstellenden Künsten.

Die Preisverleihung findet am 27.05.2018 um 19:30 Uhr im Rahmen der Vorstellung "The Contemporaries - Im Hier und Jetzt (Vol. 2)" in der Volksbühne Berlin statt.